Thema "Fotografien"

Datum Titel Signatur Scan
08.12.1876 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über ihre verstorbene Tochter „Liene“ Lampert, den strengen Winter in Amerika, den Streit zwischen Republikanern und Demokraten anlässlich der Präsidentschaftswahl von 1876, die Erstkommunion des Sohnes Julius Lampert im folgenden Frühjahr sowie die Lesung zweier Messen für die im Dezember 1862 verstorbene Mutter Kreszenz Schädler [-Sele] durch den Triesenberger Pfarrer Johann Baptist Büchel dem Älteren LI LA PA Schädler Erica
01.04.1877 Jakob Marock junior an seinen Bruder Wilhelm Marock über die gegenseitige Zusendung von Fotografien US PA Delph Donna
21.10.1878 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über den Schulbesuch der Kinder Julius und Theresia bei den katholischen Schwestern, die Sehnsucht nach der alten Heimat sowie die schlechte Behandlung der Justina Gassner [-Lampert] durch deren Mann Alois Gassner LI LA PA Schädler Erica
28.11.1879 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über die Arbeit am Webstuhl mit ihrem Sohn Julius Lampert, den Schulbesuch der Tochter Theresia Lampert, die Sehnsucht nach den Verwandten in Triesenberg, den kalten Winter und die niedrigen Lebensmittelpreise in Freeport (Illinois)sowie die Zuschriften von Josef Gassner und des geistlichen Herrn Emilian Sele LI LA PA Schädler Erica
15.01.1881 Jakob Marock an seinen Bruder Wilhelm Marock über den Gesundheitszustand des Vaters Jakob Marock, den strengen Winter von 1879/1880 in Liechtenstein sowie die schlechte Wein-, Obst-, Heu- und Kartoffelernte im Jahre 1880, die Beschäftigung und Verehelichung des Bruders Ferdinand Marock sowie die Auswanderung des Franz Josef Mündle nach Amerika US PA Delph Donna
01.02.1881 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über den Auswanderungswunsch der Schwester Theresia Eberle [-Schädler] und ihres Mannes Lorenz Eberle, den Überfluss an Getreide und die schönen Handwerkslöhne in den USA, die gesunkenen Kosten für die Überfahrt sowie den Turmbau für die katholische Kirche in Freeport (Illinois) LI LA PA Schädler Erica
21.09.1881 Jakob Marock junior an seinen Bruder Wilhelm Marock über die Zusendung einer Familienfotografie aus Amerika, die Krankheit und das Ableben des Vaters Jakob Marock senior, die selbständige Haushaltsführung der Brüder sowie die Verwendung des väterlichen Erbteiles US PA Delph Donna
06.01.1882 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schester Juliana Sele [-Schädler] über die Bildhauerlehre des Sohnes Julius Lampert, den Schulbesuch der Tochter Theresia Lampert, den Stand der Auswanderungspläne von einigen Verwandten in Triesenberg sowie die Zusendung von Fotografien LI LA PA Schädler Erica
05.02.1882 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über deren Erkrankung, den Verlust einer Zusendung mit Fotografien, die doch nicht realisierte Auswanderung der Schwester Theresia Eberle [-Schädler] und ihres Mannes Lorenz Eberle sowie den milden Winter in Freeport (Illinois), ferner Julius Lampert über seine Arbeit und den Bau einer Eisenfabrik in Freeport LI LA PA Schädler Erica
20.03.1882 Kreszenz Kaiser [-Marock] an Wilhelm Marock über die Zusendung eines Familienporträts, die Auswanderung des Josef Marock in die USA sowie den Tod von Jakob Marock US PA Delph Donna
28.04.1882 Arnold Kirchthaler an seinen Freund Wilhelm Marock über den einseitigen Briefwechsel, seine Geschäfte, die teure Saloonlizenz sowie die Zusendung einer Fotografie US PA Delph Donna
15.10.1882 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über ausbleibende Briefe von der Verwandtschaft, den Hausbau von Franz Josef Frommelt in Freeport (Illinois), die Zusendung von Fotografien nach Liechtenstein, die Preissteigerungen für Mehl, Kartoffeln und Mais in Amerika sowie abschreckende Briefe zur Auswanderung nach Amerika LI LA PA Schädler Erica
10.12.1883 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über den Verdienst des Sohnes Julius Lampert, die ersehnte Zusendung von Fotografien aus Triesenberg, die Preise für Weizen, Mais, Kartoffeln, Rindfleisch, Schweinefleisch und Kaffee in Freeport (Illinois) sowie das Befinden der Verwandten in Liechtenstein LI LA PA Schädler Erica
01.12.1885 Karolina Lampert [-Schädler] an ihre Schwester Juliana Sele [-Schädler] über die Zusendung von Fotografien aus Triesenberg, die Erkrankung von Kreszenz Sele, den Arbeitsplatz von Julius Lampert, die Mieteinnahmen aus ihrem Haus, ihren Urlaub an der Küste, das Befinden von Barbara Beck [-Lampert] und anderer Auswanderer, das Klima sowie den Bau einer deutschen Kirche in Portland (Oregon) LI LA PA Schädler Erica
18.01.1895 Ferdinand Marock an seinen Bruder Wilhelm Marock über das wechselseitige Abonnement von Zeitungen, die Zusendung eines Familienporträts, gemeinsame Kindheitserinnerungen, die Wirtschaftskrise in Amerika sowie die Viehpreise in Liechtenstein US PA Delph Donna
16.05.1895 Ferdinand Marock an seinen Bruder Wilhelm Marock über die Zusendung von Fotografien aus Amerika, den Herztod eines Vetters in Vorarlberg sowie die Schnitzereien des Bruders Josef Marock US PA Delph Donna
20.05.1899 Ferdinand Marock an seinen Bruder Wilhelm Marock über die Anpflanzung und Ernte des aus Amerika zugesandten „Knallkorns“, seine Magen-, Darm- und Augenleiden, die mangelnde österreichische Sympathie für die USA im spanisch-amerikanischen Krieg von 1898, den Fleiss des Theologiestudenten Urban Marock sowie den Tod von Johann Georg Ritter US PA Delph Donna
26.11.1899 Andreas Marock an seinen Bruder Wilhelm Marock über den Verzug beim Verfassen von Briefen, die im August 1901 bevorstehende Primiz des Theologiestudenten Urban Marock sowie die Beschreibung einer Familienfotografie bzw. das Befinden der Familienangehörigen in Mauren und Bludenz US PA Delph Donna